AGBs

drucks3D Allgemeine Geschäftsbedingungen

Grundsätzliches:

Es handelt sich um einen Internet Marktplatz. Anbieter veröffentlichen auf der Webseite Beschreibungen ihrer Programme und Apps zur Verwendung bei 3D Druck und Konstruktion und bieten diese zu einem von ihnen selbst gewählten Preis zum Kauf an.

Aus abwicklungstechnischen Gründen ist der Mindestpreis für ein Angebot auf € 9,99 festgelegt, nach oben frei wählbar.

Die Veröffentlichung ist für Anbieter kostenfrei. Anbieter versichern indem sie ihre Angebote auf drucks3D einstellen, dass sie keine Urheberrechte Dritter verletzen und zur wirtschaftlichen Verwertung der jeweiligen Angebote berechtigt sind.

Anbieter laden die Datei ihres jeweiligen Angebotes auf den Server von drucks3D hoch, sodass sie nach einem Kauf dort zum Download durch den Käufer zur Verfügung steht.

Nur registrierte Benutzer/User der Webseite können als Anbieter und Käufer handeln.

Käufer suchen sich das ihnen zusagende Angebot aus, zahlen über das auf drucks3D zur Verfügung gestellte Zahlungssystem (Paypal und Kreditkartenzahlung über Paypal) und erhalten nach Zahlungseingang eine Nachricht, dass für sie das erworbene Angebot auf drucks3D zum Herunterladen bereitsteht.

Käufer versichern, dass sie das erworbene Angebot nur für eigene Verwendung einsetzen werden und versichern insbesondere, dass sie jegliche Urheber- und/oder Markenrechte des Verkäufers beachten werden.

Bewertung:

Die Bewertung von Anbietern und deren Angeboten erfolgt auf Basis der Beurteilungen durch die Käufer. Sie sind gehalten, Ihre Bewertung fair abzuwägen.

Abwicklung von Bestellungen:

Anbieter und Käufer finden nach Einloggen in ihren jeweiligen Account eine Übersicht über die von ihnen angebotenen bzw. erworbenen Programme / Apps.

Anbieter erhalten in ihrem Account eine nach Datum sortierte Liste der durchgeführten Verkäufe mit Auflistung der Geldeingänge.

Auszahlungsbedingungen erzielter Verkaufserlöse:

Von den Verkaufserlösen erhalten die Anbieter 75 Prozent, die restlichen 25 Prozent entfallen als Kommission auf den Betreiber des Marktplatzes drucks3D.

Jeweils zum Monatsende erhalten die Anbieter per email eine Information über die Auszahlung ihrer Guthaben.

Voraussetzungen hierfür: Für jeden auszuzahlenden Betrag muss die 14-tägige Rücktrittsfrist des Käufers abgelaufen sein ohne dass ein Rücktritt vom Kauf erfolgte. Eine Mindestauszahlungssumme von € 20,00 muss erreicht sein. Für die erste Auszahlung geben die Anbieter ihre Adress- und Paypal- oder Kontodaten an. Bankkonten bitte mit IBAN und BIC, die Auszahlung erfolgt aus der Schweiz.

Probleme vermeiden:

Über die email support(at)drucks3D.com steht die Verwaltung des Marktplatzes für Anfragen und Hilfe bei Meinungsverschiedenheiten bezüglich möglichen Rücktritten durch Käufer und für Schlichtung von Meinungsverschiedenheiten zur Verfügung.

Das Einstellen von illegalen, rassistischen, pornografischen, gewaltverherrlichenden Inhalten in Angebotsbeschreibungen oder an anderer Stelle des Marktplatzes ist untersagt und die Registrierung des Zuwider-Handelnden wird auf Dauer gelöscht.

Kommunikation:

Alle User sind für das Scannen und virusfreie Übertragen von auszutauschenden Dateien verantwortlich. drucks3D übernimmt keine Haftung für die ausgetauschten Dateien und Informationen im Zusammenhang mit der Nutzung derWebseite.

Allgemeines:

Wer gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstößt, dessen Registrierung kann zeitweise geblockt oder auf Dauer gelöscht werden.

Für die Dauer einer zeitweisen Blockierung kann ein User auf drucks3D weder anbieten noch kaufen.

Widerrufsbelehrung

(gesetzlich vorgeschriebener Text)

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Schumacher Media & Real Estate AG, Salinenstr.71, 4310 Rheinfelden / Schweiz, Fax: 004932121056014, E-Mail: support@drucks3D.com) mittels einer eindeutigen Erklärung ( per Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Das beizufügende Muster-Widerrufsformular lautet:

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An
Schumacher Media & Real Estate AG
Salinenstr.71
4310 Rheinfelden / Schweiz

Fax: 004932121056014
E-Mail: support@drucks3D.com

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

___________
(*) Unzutreffendes streichen.